Wenn das Wort „Stötteritz“ den Preis treibt

Stötteritz erfreut sich in Leipzig wachsender Beliebtheit. Bevölkerungswachstum, steigenden Geburtenraten und viele schön sanierte Häuser. Hier lässt es sich gut leben und offensichtlich auch Geld verdienen. Da scheint vermutlich für manchen der Weg nicht weit zu sein, um mit dem Wort „Stötteritz“ den ein oder anderen extra Euro herausschlagen zu wollen. Ein passendes Beispiel dafür…

Stötteritz-News in Kürze

Zugegeben, ich habe schon sehr lange nicht mehr diese Rubrik gepflegt, obwohl sie sich eigentlich sehr gut eignen, um euch kurz und kompakt auf den neuesten Stand in unserem Viertel Stötteritz zu bringen. Deshalb gibt es an dieser Stelle nun zusammengefasst, einige Geschichten, die ihr in den vergangenen Wochen verpasst habt. Freimaurerloge feiert Jubiläum in…

Einbrecher in der Bäckerei

Ort: Thiemstraße Zeit: 13.10.2014, gegen 03:00 Uhr Wohl nur auf Bares waren die Täter, die mittels Aufhebeln der Zugangstür in das Geschäft eingedrungen waren, aus. Offenbar zielgerichtet öffneten sie gewaltsam einen Bodensafe und stahlen daraus einen dreistelligen Bargeldbetrag. Damit flüchteten sie. Ein Zeuge hatte die offen stehende Tür bemerkt und die Polizei in Kenntnis gesetzt. Die…

Abgetaucht unters Völkerschlachtdenkmal

Da hatte der Bürgerverein Stötteritz rund um Clemens Meinhardt vergangenen Donnerstag wahrlich zu einem feinen Termin eingeladen. Gemeinsam mit dem Leiter des Stadtgeschichtlichen Museums Leipzigs, Steffen Poser, ging es in die Kellerbereiche des Völkerschlachtdenkmals. Und da man da tatsächlich nicht alle Tage hinkommt, habe ich euch auch ein paar Fotos mitgebracht. Neben interessanten Einblicken gab…

Trinationale Plakate zu bestaunen

  Ihr seht es schon. Die hier angekündigte Ausstellung wird farbenfroh und ist mit Sicherheit einen Besuch wert. Am Sonntag, 19.Oktober, öffnen zum Kunstblick zahlreiche Galerien und Studios ihre Räume in Stötteritz. Mit dabei sind auch die beiden Designer Jakob Gleisberg und Hendrik Möller, die gemeinsam in der Ferdinand-Jost-Straße die Grafikagentur Kollaborat betreiben. „In Deutschland wird dieses Jahr…

Jazz zum Kunstblick

Dass zum Kunstblick Stötteritz im Viertel echt was los ist, habt ihr bestimmt schon mitbekommen. Es gibt aber nicht nur viel Visuelles am 19. Oktober zu bestaunen, sondern auch ab 19 Uhr Musikalisches auf die Ohren. Als Ausklang des Kunstblicks erwartet euch unter anderem ein Jazzkonzert in der Kulturallianz (Ferdinand-Jost-Straße). Loco de Jazz wollen euch mit…

Parkbogen Ost wird teurer Spaß

Zugegeben, mir gefällt die Idee des Parkbogens Ost, der die Stadtteile Reudnitz, Anger-Crottendorf, Stötteritz, Sellerhausen, Schönefeld und das Zentrum-Ost mit einem grünen Band verbinden soll. Noch besser finde ich, dass die Stadtverwaltung ordentlich Gas gibt. Denn laut einem Bericht der Leipziger Internetzeitung legte das Dezernat Stadtentwicklung und Bau der Stadt Leipzig bereits erste Planungen für das Projekt…

Literarisches in der Kulturallianz

Der 14. Oktober steht bei der Kulturallianz unter dem Titel „DienstagLiteratur“. Wer also Lesungen in gemütlicher Runde mag und am Dienstagabend noch nichts vorhat, ist hier genau richtig. Los geht es um 19:30 Uhr. Hauke von Grimm und Steffen Birnbaum erwarten euch an diesem Abend und werde mit Sicherheit euren literarischen Hunger gebührend stillen. Kostenpunkt: Bezahlt wird…

Verkehrseinschränkungen zum Leipziger Halbmarathon

Laufschuh angezogen und ab geht es. Denn auf insgesamt 21 Kilometer messen sich am Sonntag, den 12. Oktober, ab 10 Uhr tausende Läufer beim Leipziger Halbmarathon. Vor allem für den Verkehr wird es deshalb zu Einschränkungen kommen. Auch die Stötteritzer sind davon zumindest teilweise betroffen. Folgender Streckenverlauf ist geplant: An der Tabaksmühle -> Prager Straße ->…