Steigt den Stötteritzer aufs Dach: Schornsteinfegermeister Detlef Suchy. Foto: Anke Brod

Schornsteinfegermeister: „Ein bisschen Glück gehört einfach dazu“

Schornsteinfegermeister Detlef Suchy plaudert in Stötteritz über Beruf und Aberglaube Oben der Schornsteinfeger, unten ein Handwerksbetrieb. Ginge nun noch Porzellan zu Bruch, könnte man das Ganze Doppelglück nennen. Da wir es für 2018 jedoch nicht gleich übertreiben wollen, sei verraten, dass sich „unten“ keine Porzellanmanufaktur, sondern die Bauglaserei von Klaus Mohr in Stötteritz befindet. Weil…

Die Weihnachtswette von Rewe konnte die Franz-Mehring-Grundschule gewinnen. Foto: Michael Kadner

Grundschule gewinnt Weihnachtswette gegen Rewe

Soviel geballte Gesangspower erlebt man sonst nicht in Stötteritz. Am Sonnabend, den 16. Dezember 2017, gab es dann aber gleich die volle Dröhnung im Stadtteil. Denn der Rewe-Markt hatte um ingesamt 500 Euro mit dem Förderverein der Franz-Mehring-Grundschule gewettet, dass es nicht gelingt, mindestens 50 als Weihnachtsmänner und Weihnachtswichtel verkleidete Eltern und Schüler zu überzeugen,…

Gutshof

Kein Essen im Gutshof mehr in diesem Jahr

Viele Besucher zeigten sich am Mittwoch verwundert. Kurzfristig und unerwartet wurde mitgeteilt, dass es in diesem Jahr kein Essen mehr im Gutshof geben wird. Lediglich zwei Essen standen an diesem Tag noch zur Verfügung. Bedient wurde, bis das Essen alle war. Mit einem Aushang wurde informiert, dass aus innerbetrieblichen Gründen ein Mittagsangebot erst wieder am…

Yoga gibt es ab sofort in Stötteritz

Yoga für gestresste Stritzer

Ihr wollt dem Alltag entfliehen, Ruhe finden? Dann ist möglicherweise die Yogapraxis „Anahata Yoga“ von Yvonne Pennewiß genau das Richtige für euch. Im Kursraum der Hebammenpraxis „Liebliingsmensch“ in der Langen Reihe 26 werden ab sofort Yogakurse für alle Altersgruppen angeboten. Zudem gibt es auch Schwangeren- und Kinderyogakurse. Falls ihr euch für dieses Thema interessiert, schaut doch…

Die meisten Hunde leben in Stötteritz

Was so ein Blick in die Statistik alles verrät. Gerade bei tierischen Themen verlässt Stötteritz nämlich das sonst übliche Mittelfeld und sichert sich offenbar Spitzenpositionen. Denn nach Angaben der Stadt leben die meisten Hunde in Stötteritz. Ende 2016 waren in Leipzig insgesamt 19.948 Hunde steuerlich registriert, davon 618 (Höchstwert) in unserem Stadtteil. Übrigens die wenigsten Hunde…

Bärlauch ernten – aber Vorsicht

Um angemessene Mengen beim Sammeln bittet die Stadt Leipzig die Liebhaber von Bärlauch. Entsprechend dem Sächsischen Waldgesetz darf jeder, unabhängig davon, wem der Wald gehört, eine kleine Menge in der Größe eines Handstraußes für den Eigenbedarf ernten. Wer größere Mengen (Einkaufsbeutel, Säcke) ernten möchte, muss das Einverständnis des Waldeigentümers und der Naturschutzbehörde in der Abteilung…

Der Winterferienpass ist ab sofort erhältlich

Am 13. Februar beginnen die Winterferien – mit dem Winterferienpass wartet auch im 32. Jahrgang ein abwechslungsreiches Programm darauf, von den Leipziger Schülerinnen und Schülern entdeckt zu werden. Über 170 Kooperationspartner – Vereine, Verbände, Institutionen und Unternehmen – haben an der Gestaltung der Ferienangebote mitgewirkt und sich spannende Erkundungen, Besichtigungen, kreative Workshops, ein attraktives Sportangebot…

Stadtverwaltung informiert: Betreten von Eisflächen auf eigene Gefahr

Das Betreten von Eisflächen erfolgt auf eigene Gefahr. Darauf weist das Amt für Umweltschutz der Stadt Leipzig hin. Stärke und Tragfähigkeit des Eises von Tümpeln, Seen, Flüssen und Weihern sind trotz teilweise vermeintlich geschlossener Eisdecken schwer einzuschätzen. Deshalb kann eine ausreichende Belastbarkeit fürs Schlittschuhlaufen, Eishockey oder Spazierengehen nicht garantiert werden. Gemäß Leipziger Polizeiverordnung ist das…

Winterfreuden in Stötteritz

Keine Ahnung wie lange der Winter uns in Stötteritz erfreut. Auf jeden Fall bin ich froh darüber, dass die Stadtteilbewohner das wundervolle Weiß genutzt haben und fleißig im Wäldchen unterwegs waren beziehungsweise die Kinder den Rodelpark gestürmt haben. Ich habe mir deshalb spontan die Kamera gegriffen und schnell den Schnee festgehalten, bevor er möglicherweise in…

Wohin mit dem Weihnachtsbaum?

Die Weihnachtszeit ist vorbei und so manch einer fragt sich, wohin mit dem Weihnachtsbaum? Einfach aus dem Fenster werfen, ist wie bereits in den vorherigen Jahren keine gute Lösung. Damit ihr vor lauter Verzweiflung kein Lagerfeuer in eurer Wohnstube entfachen müsst, hat die Stadtverwaltung Leipzig aufgelistet, wo die alte Tanne bis zum 31. Januar 2017…