Polizeiticker: Einbruch in Gaststätte

Polizei Stötteritz

Foto: Frank Schütze

Ort: Leipzig (Stötteritz), Arnoldstraße
Zeit: 26.07.2017,23:45 – 27.07.2017,11:45 Uhr

Durch das Aufbrechen eines Schlosszylinders gelang es einem unbekannten Tatverdächtigen in die Räume einer Gaststätte in Leipzig-Stötteritz einzudringen. Im hinteren Bereich des Wirtshauses wurde ein Spielautomat aufgebrochen und ein Plastikbehälter mit Bargeld entleert. Auch im Tresenbereich hatten es die Unbekannten auf Bargeld abgesehen, insgesamt befindet sich der Stehlschaden im zweistelligen Bereich, Angaben zum entstandenen Sachschaden konnten bisher nicht gemacht werden.

Frank Schütze ist Diplom-Journalist und hat die Stötteritzer Storys gegründet, damit die Menschen im Viertel wissen, was direkt vor ihrer Haustür passiert. Sein Anspruch ist es umfassend, neutral und vor allem journalistisch sauber über Leipzigs höchstgelegenen Stadtteil zu berichten. Außerdem freut er sich über Themenhinweise und Kritik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.