Peterchens Mondfahrt in der Scheune

Ihr sucht noch nach der passenden Unterhaltung am Wochenende? Dann seid ihr möglicherweise jetzt fündig geworden. Denn das Theater aHnungslos des Vereins zur Wiedereingliederung psychosozial geschädigter Menschen lädt euch am 10. und 11. Dezember jeweils ab 16 Uhr in die Veranstaltungsstätte „Scheune“ in der Oberdorfstraße ein. Gespielt wird „Peterchens Mondfahrt“ frei nach Gerdt von Bassewitz. Karten könnt ihr unter der Nummer 0341/8631750 vorbestellen. Der Eintritt kostet 5 Euro, ermäßigt 4 Euro.

Frank Schütze ist Diplom-Journalist und hat die Stötteritzer Storys gegründet, damit die Menschen im Viertel wissen, was direkt vor ihrer Haustür passiert. Sein Anspruch ist es umfassend und neutral über Leipzigs höchstgelegenen Stadtteil zu berichten. Außerdem freut er sich über Themenhinweise und Kritik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.