Stötteritz-News in Kürze

Foto: Frank Schütze

Foto: Frank Schütze

Die dunkle Ecke von Stötteritz

Anlässlich des kürzlich stattgefundenen Wave-Gothic-Treffens zeigt die Leipziger Volkszeitung in ihrem Wohnblog Wohnungen der Anhänger der schwarzen Szene. Da die Redakteure der Tageszeitung vor Jahren auch in Stötteritz zu Gast waren, haben sie die alten Bilder noch einmal hervorgekramt und online auffindbar gemacht. Der Blick in die „dunkle Ecke von Stötteritz“ lohnt sich. Die Wohnungsbesitzerin hat offensichtlich ein ausgesprochenes Faible für alte und skurrile Dinge. Viel Spaß also beim Vorbeischauen.

Schmuckkurs in der Diele

IMG_8038

Der Kunst- und Kulturtreffpunkt „Diele“ lädt euch am 20. Mai ab 20 Uhr in die Schmuckwerkstatt ein. In der Weißestraße 13 könnt ihr in gemütlicher Atmosphäre zwei individuelle Schmuckstücke gestalten. Die Teilnahmegebühr beträgt 16 Euro. Um vorherige Anmeldung unter Tel.: 015207547914 bzw. Mail: kleine.diele@gmail.com wird gebeten.

Frühlings-Farben in der Stritz-Galerie

Bild: Karl Anton

Künstler Karl Anton lädt euch am 28. Mai in der Zeit von 14 bis 18 Uhr in seine Stritz-Galerie in der Breslauer Straße 14 zum Ateliernachmittag ein. Die Veranstaltung steht unter der Überschrift: SPRING COLORS. Stötteritzer und ihre Freunde sind herzlich zu Kunst, Kaffee, Kuchen und interessanten Gesprächen willkommen.

Frank Schütze ist Diplom-Journalist und hat die Stötteritzer Storys gegründet, damit die Menschen im Viertel wissen, was direkt vor ihrer Haustür passiert. Sein Anspruch ist es umfassend und neutral über Leipzigs höchstgelegenen Stadtteil zu berichten. Außerdem freut er sich über Themenhinweise und Kritik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.