Stadtratswahl 2014 – Jede Menge Bewerber für Stötteritz

Rot, Schwarz oder Grün? Oder doch ganz anders? Die Stadtratswahl 2014 wird es zeigen.

Rot, Schwarz oder Grün? Oder doch ganz anders? Die Stadtratswahl 2014 wird es zeigen.

Am 25. Mai wählt Leipzig einen neuen Stadtrat. Und auch die Stötteritzer sind aufgerufen im Wahlkreis 3 ihre Stimme abzugeben. Da es doch etliche Parteien und noch viel mehr Bewerber gibt, die um Wählerstimmen kämpfen, werde ich versuchen an dieser Stelle in den kommenden Wochen etwas Licht ins Dunkel zu bringen. Aus diesem Grund habe ich oben in der Navigationsleiste den Menüpunkte „Stadtratswahl 2014“ ergänzt und werde dort in chronologischer Reihenfolge, die neuesten Beiträge hinzufügen. Wie es sich für diese Seite gehört, liegt ein Hauptaugenmerk selbstverständlich auf den Kandidaten, die die Belange von Stötteritz im Stadtrat vertreten werden.

Los geht es mit einer Gesamtübersicht der Bewerberzahlen. Die CDU schickt elf Kandidaten im Wahlkreis 3 ins Rennen, ebenso die FDP und GRÜNE, gefolgt von DIE LINKE (10), SPD (10), AFD (5), WVL (4), NPD (3), FORUM (2) sowie den PIRATEN, die zwei Bewerber am Start haben.

In Kürze ergänze ich diese Liste mit den Namen der jeweiligen Bewerber und verlinke mit deren Internetseiten bzw. Facebookpräsenzen.

Frank Schütze ist Diplom-Journalist und hat die Stötteritzer Storys gegründet, damit die Menschen im Viertel wissen, was direkt vor ihrer Haustür passiert. Sein Anspruch ist es umfassend und neutral über Leipzigs höchstgelegenen Stadtteil zu berichten. Außerdem freut er sich über Themenhinweise und Kritik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.