Polizei Stötteritz

Diebstahl eines Fahrzeuges

Ort: Leipzig, OT Stötteritz, Naunhofer Straße Zeit: 03.01.2017, 18:30 Uhr bis 04.01.2017, 07:20 Uhr Ein unbekannter Täter entwendete auf bislang unbekannte Art und Weise den gesichert abgestellten grauen Ford Mondeo des 30-jährigen Halters in einem Wert von ca. 23.000 Euro. De Sonderkommission „Kfz“ des Landeskriminalamt Sachsen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Polizei Stötteritz

Einbruch in Tierarztpraxis

Ort: Leipzig-Stötteritz, Holzhäuser Straße Zeit: 03.01.2017, 19:00 Uhr bis 04.01.2017, 08:05 Uhr Hier hebelte ein Unbekannter die Eingangstür zur Praxis auf, gelangte so zunächst in den Vorraum. Doch dann scheiterte er: Die Tür zu den Praxisräumen hielt den Versuchen des Aufbrechens Stand. So musste er unverrichteter Dinge wieder abziehen.

Stadtverwaltung informiert: Betreten von Eisflächen auf eigene Gefahr

Das Betreten von Eisflächen erfolgt auf eigene Gefahr. Darauf weist das Amt für Umweltschutz der Stadt Leipzig hin. Stärke und Tragfähigkeit des Eises von Tümpeln, Seen, Flüssen und Weihern sind trotz teilweise vermeintlich geschlossener Eisdecken schwer einzuschätzen. Deshalb kann eine ausreichende Belastbarkeit fürs Schlittschuhlaufen, Eishockey oder Spazierengehen nicht garantiert werden. Gemäß Leipziger Polizeiverordnung ist das…

Winterfreuden in Stötteritz

Keine Ahnung wie lange der Winter uns in Stötteritz erfreut. Auf jeden Fall bin ich froh darüber, dass die Stadtteilbewohner das wundervolle Weiß genutzt haben und fleißig im Wäldchen unterwegs waren beziehungsweise die Kinder den Rodelpark gestürmt haben. Ich habe mir deshalb spontan die Kamera gegriffen und schnell den Schnee festgehalten, bevor er möglicherweise in…

Der Briefkasten an der Oberschule am Weißeplatz wurde gesprengt. Foto: Anke Brod

Zündende Idee? Briefkasten an Oberschule gesprengt

Die Schule sollte eigentlich ein Ort zündender Ideen sein. Bei manchen Zeitgenossen brennen dann allerdings wohl doch die Sicherungen durch. So kam es, dass in der Silvesternacht offensichtlich einige Knalltüten auf den glorreichen Gedanken kamen, den Briefkasten an der Oberschule am Weißeplatz zu sprengen.

Brannte nieder: Die TÜV-Prüfstelle ein der Oststraße. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Foto: Frank Schütze

TÜV-Prüfstelle abgefackelt

Ort: Leipzig, OT Stötteritz, Oststraße Zeit: 02.01.2017, 03:15 Uhr Ein Wachmann einer Wachgesellschaft stellte in der Naht während seines Kontrollganges einen Feuerschein fest, welches aus einem brennenden Gebäude kam. Dicke Rauchwolken stiegen auf. Er informierte seinen Kollegen, der umgehend Feuerwehr und Polizei rief. Gleichzeitig versuchte er mittels eines Feuerlöschers das Feuer zu bekämpfen. Das misslang.…

Die Polizei sichert den Fundort der Leiche. Foto: Frank Schütze

Leiche auf Baustelle in Stötteritzer Straße gefunden

Da geht das neue Jahr gleich richtig schlecht los. Auf der Baustelle der Wohnungsgenossenschaft UNITAS in der Stötteritzer Straße wurde am 2.1. gegen 7:15 Uhr eine weibliche Leiche entdeckt. Dies teilte die Polizei auf Anfrage von Stötteritzer Storys mit. Die Staatsanwaltschaft Leipzig hat die Ermittlungen übernommen und eine Obduktion angeordnet. Ziel ist es, die Todesursache…

Wohin mit dem Weihnachtsbaum?

Die Weihnachtszeit ist vorbei und so manch einer fragt sich, wohin mit dem Weihnachtsbaum? Einfach aus dem Fenster werfen, ist wie bereits in den vorherigen Jahren keine gute Lösung. Damit ihr vor lauter Verzweiflung kein Lagerfeuer in eurer Wohnstube entfachen müsst, hat die Stadtverwaltung Leipzig aufgelistet, wo die alte Tanne bis zum 31. Januar 2017…

Decke aus Kinderwagen gestohlen

Manchmal sind es die kleinen Sachen, die einem besonders am Herzen liegen. Aus diesem Grund schrieb uns unser Leser Novi und bittet um Mithilfe. Folgenden Suchaufruf hat er gestartet: Hallo, Ende November wurde aus unserem Kinderwagen im Hausflur der Papiermühlstr. 43 diese Häkeldecke geklaut. Sie ist ca. 1,20×1,0m groß. Wer die Decke zufällig mal sieht,…

Stötteritz-News in Kürze

Tempo-30-Hinweis für Lange Reihe/Thiemstraße Nach einem Bürgerhinweis, dass sich viele Autofahrer im Bereich Lange Reihe Ecke Thiemstraße nicht an die dort gültige Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h halten, reagiert die Stadtverwaltung und will in Kürze deutlich sichtbar eine „30“ auf die Straße malern lassen. Gerade mit Hinblick auf den naheliegenden Spielplatz und der nahen Grundschule ist…